Psychostress – Stressdiagnostik

Geistige Arbeit ist Anspannung auf Dauer

Im Bild rechts sehen sie meinen vegetativen Zustand jeweils am Abend vom 18 Uhr bis 12 Uhr Mitternacht. Am ersten Tag habe ich "NUR" intensiv den ganzen Abend geistig gearbeitet.

Sie sehen den Stresszustand an den andauernd erhöhten orangen Balken, die sich zu einer einzigen Stresswand verbinden. Ich kann dem geistigen und paradoxerweise selbst auferlegtem Stress nicht entkommen, weil man an einer geistigen Arbeit dran bleiben muss.

Ich saß also vor meinem Computer und dachte "NUR", aber Stress massiv!

Am nächsten Tag saß ich in einem wunderbaren Konzert. Fast zwei Stunden mittelalterliche Musik vom Feinsten. Welch eine Wohltat für die Psyche. Komplette Entspannung (unten blau). Ich danke den Künstlern und besonders meinem Schwager Gerhard für Genuss und Gesundheit!

Bildnachweis: © digitalfoto105 – stock.adobe.com, © garmin fenix 5

1. Art Stressmessung